Wir suchen …

…  (Ihre) ehrenamtliche Unterstützung als

HelferInnen für Container-Transporte nach Syrien

  • Anlaufstelle für das Sammeln von Hilfsgütern
  • Finden von geeigneten, trockenen Lagerplätzen
  • Abholdienste (idealerweise mit einem Auto, Anhänger, Transporter oder ähnlichem)
  • Ordnen und Beschriften der Hilfsgüter und Erstellen von Gepäckslisten (deutsch und arabisch)
  • Beladen der Container
  • Verleihen von Hilfsgeräten für die Verladung, z.B. Hubstapler
  • Hilfe bei der Gesamtkoordination

Hilfen im Büro

  • Übersetzungsarbeiten (deutsch, arabisch, englisch, französisch)
  • Buchhaltungsarbeiten
  • PC
  • Arbeiten (Homepage u.ä.)

Hilfe für StudentInnen aus Syrien

  • Wohnraum in Wien für einige Jugendliche, die gerne in Wien studieren möchten
  • Unterstützung in der Anfangsphase (deutsche Sprache, Amtswege u.ä.)
  • finanzielle Unterstützung

Anmeldung für ein erstes Kontaktgespräch

Zu den vorteilhaften Eigenschaften unserer ehrenamtlichen HelferInnen in der Korbgemeinschaft zählen Teamfähigkeit, Einfühlsamkeit, Wertschätzung sowie psychische Belastbarkeit.

Ideenbörse: Um finanzielle Unterstützung für Syrien durch eine Pfarre zu ermöglichen, könnten z.B. Flohmärkte, Benefizkonzerte, o.ä. initiiert, Spenden bei besonderen Anlässen (runden Hochzeits-­ oder Geburtstagen, Jubiläen) oder Kranzablösen bei Begräbnissen angeregt werden.

Datenschutz-Information laut DSGVO: Das Kontaktformular speichert keine Daten, sondern sendet die ausgefüllten Kontaktformularfelder per E-Mail. Ihre Daten werden ausschließlich zum Zweck des Kontakts verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.